Hotel Picaro

unsere Hotels

Hotel Picaro*** Kraśnik Dolny
Hotel Picaro*** Kraśnik Dolny Hotel Picaro*** Kraśnik Dolny

Hotel Picaro*** Kraśnik Dolny

Das Hotel ist an der Autobahn A4 (MOP [Rastplatz] Kraśnik Dolny - Richtung Wrocław [Breslau]/Polen) gelegen, an der Orlen-Tankstelle, 8 km von Bolesławiec [Bunzlau], 46 km von der Grenze zu Deutschland in Jędrzychowice [Hennersdorf].

Zur Verfügung der Gäste stellen wir 100 Schlafplätze in 48 bequemen Zimmern (45 Twin-Zimmer 2 Triple-Zimmer, 1 Superior-Zimmer – das Vierpersonenzimmer). Die Zimmer verfügen jeweils über ein modernes Badezimmer, Satellitenfernsehen und kostenfreies WLAN für unsere Gäste.

Das Hotel ist behindertengerecht eingerichtet. Am Hotel befindet sich ein großer, kostenloser 24-Stunden-überwachter Parkplatz für Hotelgäste.

Gäste mit Haustieren sind herzlich willkommen.

Mit dem Hotel ist das Restaurant Picaro*** integriert, welches Gerichte der polnischen und europäischen Küche in Form des Buffets serviert (Frühstücke und ganztägiges Essen). Das Restaurant ist 7 Tage die Woche von 6:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet. 

Zimmer

SGL

149 zł/Nacht

TWIN

199 zł/Nacht

TRIPLE

259 zł/Nacht

SUPERIOR

299 zł/Nacht

Umgebung und Sehenswürdigkeiten

Kraśnik Dolny – eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien, im Landkreis Bolesławiec, 8 km entfernt von Bolesławiec, der in Polen für die Herstellung der schönen Keramik bekannten Stadt. Bolesławiec ist auch bekannt für den großen Eisenbahnviadukt aus dem 19. Jahrhundert, welcher zur Gänze aus Stein gebaut wurde. Er ist einer der längsten Eisenbahnviadukte in Europa, seine Länge beträgt 490 m. Der Fluss Bóbr [Bober] fließt durch die Stadt.

Bolesławiec lockt Touristen mit vielen Attraktionen an. Jedes Jahr findet hier das Keramikfest statt – das Fest der Farben, Art und des Tons. Auch das jährliche Festival der südslawischen Kultur ist sehenswert. Für die Musikliebhaber werden Musikworkshops und zahlreiche Wettbewerber veranstaltet, Die Stadt lädt ins Keramikmuseum ein, welches in gesamtpolnischem Ausmaß außergewöhnlich ist.

Zusatzleistungen

Frühstück

Frühstück

25 PLN/Person

Kind 0-11 Jahre

Kind 0-11 Jahre

kostenlos

Zusatzbett

Zusatzbett

40 PLN /Tag

Tier

Tier

30 PLN /Tag

WIR REALISIEREN DIE QUALITÄTSPOLITIK DURCH
DIE VERFOLGUNG VON FOLGENDEN ZIELEN:

1

Gewährleistung der Sicherheit, Gesetzmäßigkeit und Qualität der Hoteldienstleistungen durch die Aufrechterhaltung und Verbesserung des Integrierten Systems für die Kundenzufriedenheit.

2

Erbringung von Hoteldienstleistungen vom qualifizierten und systematisch weitergebildeten Personal.

3

Verbesserung und Realisierung der Regeln des Integrierten Qualitätsverwaltungssystems, HACCP und GMP/GHP also der Guten Produktionspraxis und der Guten Hygienepraxis gemäß der Norm Codex Alimentarius.

4

Die Hotelleitung PICARO garantiert, dass die Qualitätspolitik kommuniziert, bekannt, verstanden und gewissenhaft beachtet wird.

5

Wir erklären, dass alle Handlungsarten im Hotel die Möglichkeiten der guten Zusammenarbeit mit den Lieferanten und Abnehmern unserer Hoteldienstleistungen geben, die in gegenseitigen günstigen Beziehungen und im gegenseitigen Vertrauen bestehen.

6

Die Qualitätspolitik und unsere Handlungsweise stimmen mit des gesetzlichen Anforderungen, mit den Bedürfnissen und Erwartungen der Gäste im Bereich der Qualität der erbrachten Hoteldienstleistungen, Nahrungssicherheit und des hohen Hygienestandards überein. Die Politik wird systematisch durchgeschaut und auf die Tauglichkeit aktualisiert.

Bedienungsstandard:

1

Alle unsere Handlungen und Bemühungen gewährleisten den Gästen von Picaro*** Hotels volle Zufriedenheit mit dem Aufenthalt.

2

Die ganze Belegschaft des Picaro*** Hotels reagiert sofort auf die Wünsche der Gäste und erfüllt sie möglichst schnell.

3

Das Lächeln im Gesicht jedes Einzelnen von uns im Umgang mit den Gästen sowie die nette und höfliche Bedienung bestätigen unsere professionelle Vorbereitung.

4

Im gesamten Objekt sowie auf dem Außengelände garantieren wir unseren Gästen, dass sie sich in den Bedingungen aufhalten, die die Anforderungen der Sanitär-, Sicherheits- und Brandschutznormen erfüllen.

5

Wir alle garantieren den Gästen überdurchschnittlichen Vermögensschutz und persönliche Sicherheit.

6

Im gesamten Objekt bilden wir die Atmosphäre außerordentlicher Gastfreundlichkeit, der Diskretion und des Vertrauens.

7

Wir heißen jeden Gast zu jeder Stunde des Tages oder der Nacht warm willkommen, beherbergen ihn herzlich und verabschieden, indem wir ihm gute Heimreise wünschen. Wir vergessen nicht, dass unser Behalten von unseren Gästen bewertet wird und unmittelbar von der Qualität unserer Leistungen zeugt.

8

Alle Nachrichten, die für unsere Gäste vom Außen eintreffen und Nachrichten, die der Gast an Dritte weiterleiten möchte, richten wir diskret aus und bestätigen deren Erhalt so bald wie möglich.

9

Falls die Gesundheit unserer Gäste gefährdet ist, reagieren wir sofort und rufen den zuständigen Medizindienst, den Hotelleiter oder den Direktor der Kette von Picaro*** Hotels & Restaurants. Wir sind alle imstande, die erste Hilfe unter Verwendung von Verbandskästen zu leisten.

10

In allen Fällen, in denen unsere Gäste mit den Hotelleistungen nicht zufrieden sein können oder diese Unzufriedenheit melden, ist der Hotelleiter und der Direktor der Kette von Picaro*** Hotels & Restaurants unverzüglich zu benachrichtigen.

11

Alle im Hotel Picaro*** arbeitenden Personen sind mit der Mission der Firma und dem Umfang der erbrachten Leistungen vertraut und verbreiten sie immer im Umgang mit unseren Gästen, um die hohe Qualität der erbrachten Leistungen und die volle Promotion des Objektes zu erhalten. Diese Maßnahmen bringen den Betreibern der Kette von Picaro*** Hotels messbare wirtschaftliche Ergebnisse.

12

Jeder von uns kann von den Gästen erkannt werden, dank der sauberen und eleganten Dienstuniform sowie des Mitarbeiterausweises mit der Logo des Hotels Picaro*** und seinem Namen sowie dem Namen der Abteilung, in der er arbeitet.

13

Wir alle sorgen unbedingt für unsere Umwelt: wir sortieren den Müll, schalten das Licht und andere Energiequellen aus, wenn wir sie nicht benutzen, wir verwenden Wasser vernünftig und in Maßen.

Reservierungs- und Stornierungsbedingungen:

Die vorliegende Unterlage regelt die Reservierungs- und Stornierungsbedingungen, sowie Zahlungsbedingungen für Reservierungen und Gültigkeit der Reservierung für individuelle Gäste und Gruppen/Reiseveranstalter.

1

Vornahme der Reservierung:
Der Aufenthalt kann reserviert werden durch:

a)Buchungslink on-line (BookingEngine) auf der Internetseite www.picaro.pl

b)Schicken der Reservierung per E-Mail an die E-Mail-Adresse der Rezeption des gegebenen Hotels,,

c)Telefonische Reservierung des Zimmers / des Aufenthaltes,

d) Reservierung des Aufenthaltes per Fax,

e) Persönliche mündliche Reservierung in der Hotelrezeption.

 Nach der Vornahme der Reservierung durch einen der in den Punkten 1a)-d) genannten Reservierungskanäle schickt das Hotel jeweils an die von Ihnen angezeigte E-Mail-Adresse oder Fax-Nr. eine schriftliche Bestätigung der vorgenommenen Reservierung mit folgenden Angaben: Vor- und Nachname des Gastes und/oder voller Firmenname, Aufenthaltstermin, Gesamtbetrag brutto (in PLN) für den Aufenthalt (die bestellte Leistungen), zusätzliche wichtige Informationen über die Reservierung (Reservierungsnummer, Annehmlichkeiten) u. ä.

2

Reservierungs- und Stornierungsbedingungen für individuelle Gäste:
a) Die Reservierung gilt als garantiert mit der Leistung vom Gast / von der Firma des Vorschusses auf den Aufenthalt im Hotel, gemäß der angegebenen Aufenthaltszeit oder mit der Angabe der Kreditkartennummer, um den Aufenthalt und die spätere Belastung der Rechnung des Gastes / der Firma zu sichern. Die garantierte Reservierung ist bis zum Ende des Hoteltages am Abreisetag des Gastes gültig.

b)Die Reservierung gilt als nicht garantiert, wenn sie durch einen der in den Punkten 1a)-e) genannten Reservierungskanäle vorgenommen wurde, ohne Einzahlung der Anzahlung für den Aufenthalt. Die nicht garantierte Reservierung bleibt bis 18:00 Uhr am Anreisetag des Gastes gültig.

c) Bis 18:00 Uhr ist kostenfreie Stornierung durch alle Reservierungskanäle möglich. Nach 18:00 Uhr wird die Gebühr für den ersten Tag der garantierten aber nicht stornierten Reservierung eingezogen (NO SHOW).

3

Reservierungs- und Stornierungsbedingungen für Gruppen/Reiseveranstalter:
a) Die Reservierung gilt als garantiert mit der Leistung von der Gruppe / vom Reiseveranstalter des Vorschusses auf den Aufenthalt im Hotel, gemäß der angegebenen Aufenthaltszeit, oder mit der Angabe der Kreditkartennummer, um den Aufenthalt und die spätere Belastung der Rechnung der Gruppe / des Reiseveranstalters zu sichern. Die garantierte Reservierung ist bis zum Ende des Hoteltages am Abreisetag der Gruppe / des Reiseveranstalters gültig.
b) Das Hotel nimmt keine von der Gruppe / den Reiseveranstaltern nicht garantierten Reservierungen an und bestätigt sie nicht.

c) Die Gruppe/der Reiseveranstalter ist verpflichtet, auf das Konto des Betreibers des gegebenen Hotels eine Vorauszahlung für die bestellten Leistungen in Höhe von 100% der bestellten Leistungen (Übernachtungen/Gastronomieleistungen) zu überweisen, spätestens 30 Tage vor der Anreise der Gruppe/des Reiseveranstalters.
d) Man lässt die Möglichkeit zu, auf Antrag der Gruppe/des Reiseveranstalters, mit schriftlicher Zustimmung des Hotels, einen Vorschuss im Wert von 50% der bestellten Leistungen zu leisten, spätestens 30 Tage vor der Anreise der Gruppe/des Reiseveranstalters.

e) Die Gruppe/der Reiseveranstalter ist verpflichtet, den restlichen Betrag auf das Konto des Betreibers des gegebenen Hotels zu überweisen, spätestens 7 Tage vor der Anreise der Gruppe/des Reiseveranstalters.

f) In Ausnahmefällen lässt man auf Antrag der Gruppe/des Reiseveranstalters, mit schriftlicher Zustimmung des Hotels, die Möglichkeit zu, dass die Gruppe/der Reiseveranstalter den restlichen Betrag für die bestellten Leistungen (Übernachtungen/Gastronomieleistungen) bar oder mit der Kreditkarte am Anreisetag im Hotel bezahlt.
g) Im Falle der Reservierung (Bestellung der Leistungen) von der Gruppe/vom Reiseveranstalter innerhalb von weniger als 30 Tagen vor der Anreise der Gruppe/des Reiseveranstalters, ist die Gruppe/der Veranstalter verpflichtet, eine Vorauszahlung in Höhe von 100% der bestellten Leistungen auf das Konto des Betreibers des gegebenen Hotels zu überweisen.
h) Falls die Reservierung von der Gruppe/dem Reiseveranstalter innerhalb von 30-21 Tagen vor der Anreise der Gruppe storniert wird, rechnet das Hotel der Gruppe/dem Reiseveranstalter 50% vom ihm zustehenden Betrag für die bestellten Leistungen ab.

i) Falls die Reservierung von der Gruppe/dem Reiseveranstalter innerhalb von 20-10 Tagen vor der Anreise der Gruppe storniert wird, rechnet das Hotel der Gruppe/dem Reiseveranstalter 75% vom ihm zustehenden Betrag für die bestellten Leistungen ab.

i) Falls die Reservierung von der Gruppe/dem Reiseveranstalter innerhalb von 9-0 Tagen vor der Anreise der Gruppe storniert wird, rechnet das Hotel der Gruppe/dem Reiseveranstalter 100% vom ihm zustehenden Betrag für die bestellten Leistungen ab.

4

Bemerkungen und Reklamationen:
Sämtliche Bemerkungen und Reklamationen, die mit den Reservierungen verbunden sind und den Aufenthalt im Hotel betreffen, sind an die E-Mail-Adresse des Leiters des gegebenen Hotels oder des Direktors der Kette von Picaro*** Hotels zu schicken.

5

Personendatenschutz:

Die eingetragenen Daten der Gäste/Gruppen/des Reiseveranstalters dürfen gemäß den Vorschriften des Gesetzes vom 29.08.1997 über Personendatenschutz ausschließlich zur Durchführung der Reservierung verarbeitet werden. Die betroffene Person hat das Recht auf Einsicht in ihre personenbezogenen Daten, auf deren Berichtigung oder Löschung.

Aufenthaltsordnung:

Liebe Gäste,

Die Hotelleitung wird Ihnen für die Zusammenarbeit im Bereich der Beachtung der vorliegenden Ordnung, die Ihnen einen sicheren und ruhigen Aufenthalt gewährleistet, dankbar sein,

1

Die Zimmer im Hotel werden für den Hoteltag vermietet. Der Hoteltag beginnt um am nächsten Tag. 14:00 Uhr , und endet um 12:00 Uhr am nächsten Tag.

2

Während des Aufenthalts im Hotel darf der Gast den Dritten sein Zimmer nicht übergeben.

3

Die den Gast besuchenden Personen dürfen sich in den Zimmern ausschließlich von 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr und nach früherer Anmeldung des Besuches in der Rezeption aufhalten.

4

Immer wenn der Gast das Zimmer verlässt, ist er verpflichtet, zu prüfen, ob die Tür richtig zugemacht ist und den Schlüssel (die Chipkarte) in der Rezeption zu lassen.

5

Den Wunsch der Aufenthaltsverlängerung soll der Gast am Abreisetag bis 10:00 Uhr in der Rezeption anmelden. Das Hotel wird den Wunsch, den Aufenthalt zu verlängern, nach gegebenen Möglichkeiten berücksichtigen.

6

Im Hotel ist von 21:00 Uhr bis 6:00 Uhr des Folgetages die Nachtruhe zu beachten. Das Benehmen des Hotelgastes und der Außengäste darf den Aufenthalt von anderen Gästen nicht stören. Das Hotel darf verweigern, der Person, die gegen diese Regel verstieß, weitere Leistungen zu erbringen.

7

Das Hotel kann über einen Gast, der während eines früheren Aufenthalts grob gegen die Hotelordnung verstieß, indem er entweder Schäden auf dem Hotelgelende oder am persönlichen Gut eines anderen Gast, oder Schäden an einem Gast, Hotelmitarbeiter oder an anderen Außengästen verursachte oder den ruhigen Aufenthalt von anderen Hotelgästen oder die Tätigkeit des Hotels auf eine andere Weise störte, ein Hausverbot erteilen.

8

Der Hotelgast haftet finanziell voll für jegliche Beschädigung oder Zerstörung von Hotelgegenständen, der Ausstattung und technischen Anlagen des Hotels, die durch sein Verschulden oder durch Verschulden der ihn besuchenden Personen entstanden.

9

Das Hotel reagiert sofort auf die gemeldeten Bemerkungen und Vorbehalte, die den Standard von Leistungen, das Funktionieren von Geräten sowie die Sauberkeit und Ordnung im Hotel betreffen, indem es alle Maßnahmen trifft, die auf die sofortige Beseitigung von Mängeln abzielen.

10

Die Haftung des Hotels für Verlust oder Beschädigung von Geld, Wertpapieren, Wertsachen oder Gegenständen mit wissenschaftlichem oder künstlerischem Wert ist beschränkt, wenn diese Gegenstände gegen schriftliche Bestätigung in der Rezeption nicht deponiert wurden. . Im Falle des Verlustes oder der Beschädigung der oben erwähnten Gegenstände (nicht deponiert in der Rezeption gegen Quittung), übersteigt die Entschädigung den gemäß den Vorschriften der Art. 846-851 des Gesetzes vom 23. April 1964 – [polnisches] Bürgerliches Gesetzbuch – bestimmten Betrag nicht.

11

Die im Zimmer vom Gast gelassenen Gegenstände werden (auf Kosten des Empfängers) an die vom Gast früher angegebene Adresse geschickt. Falls keine Anordnung erteilt wurde, sichert das Hotel diese Gegenstände ab und bewahrt sie über den Zeitraum von sechs Monaten auf.

12

Das Hotel verfügt über einen unbewachten, 24-Stunden-überwachten Parkplatz für PKWs, LKWs und Reisebusse.

13

Das Hotel ist verpflichtet, für Folgendes zu sorgen:

a) die professionelle und höfliche Bedienung im Bereich aller mit dem Hotel verbundenen Angelegenheiten,
b) die Zimmerreinigung und Durchführung von Reparaturen während der Abwesenheit des Gastes, und während seiner Anwesenheit nur auf den ausdrücklichen Wunsch des Gastes,
c) die Bedingungen für einen ruhigen und sicheren Aufenthalt des Gastes,

d) die Geheimhaltung von vertraulichen Informationen über den Gast.

14

Auf Wunsch des Gastes bietet das Hotel kostenlos an:

a) Wecken des Gastes zur gewünschten Uhrzeit,

b) Rufen eines Arztes in Notfällen,

c) Verbandskasten,

d) Aufbewahrung des Gepäcks am Abreisetag,

e) Erteilung von sämtlichen notwendigen Informationen

15

Aufgrund der Brandschutzvorschriften ist es untersagt, Tauchsieder, elektrische Bügeleisen und andere Geräte dieser Art in Hotelzimmern zu benutzen, wenn sie zur Hotelausstattung nicht gehören.

16

Im Hotel gilt völliges Rauchverbot, mit Ausnahme von abgetrennten Hotelzimmern für Raucher.

17

Verlust des Schlüssel (der Chipkarte) – Gebühr in Höhe von 20 PLN.

18

Wir laden Gäste mit Tieren ein – Gebühr in Höhe von 30 PLN.

Kostenlose Leistungen:

1

Zugang zum WLAN in Zimmern und im gesamten Hotel und Restaurant,

2

Kostenloser, unbewachter und 24-Stunden-überwachter Parkplatz für die Hotelgäste,

3

Das Hotel kann das Gepäck des Gastes am Anreise- und Abreisetag (nachdem der Gast das Hotelzimmer verlassen hat) kostenlos aufbewahren.

4

Wecken zu jeder Uhrzeit,

5

Die Möglichkeit des Ausleihens vom:

a) Kinderbett,

b) Bügelbrett,

c) Haartrockner,

d) elektrischen Wasserkocher.

6

Schuhreinigungsmaschine (in der Lobby),

7

Depotfächer,

8

In Notfällen:

a) Leistung der ersten Hilfe (das Hotelpersonal ist im Bereich der Leistung der ersten Hilfe geschult),

b) Benutzung des Verbandskastens,

c) Rufen des Krankenwagens.

Zusätzlich kostenpflichtige Leistungen:

1

Die Möglichkeit, Fotokopien zu machen, Unterlagen einzuscannen und Faxe zu schicken,

2

Die Möglichkeit, im Lädchen an der Hotelrezeption die wichtigsten Hygienisch- und Kosmetikmittel sowie Schmerzmittel zu kaufen.